© 2017 by The Spuehler Family, Winterthur, Switzerland

Rundbriefe - Einblick in unseren Einsatz

 

Alle paar Monate halten wir Freunde, Verwandte und Interessierte auf dem Laufenden über unseren Einsatz.

Wer unsere Rundbriefe gerne per email erhalten möchte, kontaktiert uns bitte via info@spuehler.org

Namibia - wie wir es erlebt haben

Ein kleiner Einblick, wie wir Namibia erlebt haben. Ohne viel Begleittext. Viel Spass beim Lesen.

6/7: Abschluss und Abschied - mit einem wunderbaren Geschenk

Unser selbstgebastelter Kalender zeigt nicht mehr viele Tage zum Abstreichen. Wir trennen uns von Liebgewonnenem – unser alter Venture ist bereits verkauft. Nun gilt es Abschied zu nehmen, Arbeiten abzuschliessen und wir stellen uns auf das „Abenteuer Schweiz“ ein.

 

Am 26.1.2009 kam unser kleine Namibier, Lennox Alexander Spühler zur Welt. Ein wunderbares Geschenk. (hier unser 6. Spezial-Rundbrief über ihn)

 

Unser siebte Rundbrief hält Rückschau und erzählt von umserem letzten Workshop.

4: Beginn und Neustart: Umzug nach Windhoek

Wir leben und arbeiten nun in Windhoek und die Kinder sind hier in der Schule.
In unserem neusten Rundbrief findet ihr ausserdem: Besuch in der Kavango Region, Pastel, Financial Independence und vieles mehr. Hier unser vierte Rundbrief.

 

Zusätzlich Informationen zum Rundbrief:
- Staatliche Schulen 
- Rehoboth Gazette - Spenden aus der Schweiz 

8: Zurück in der Schweiz

Nun sind wir bereits seit einem halben Jahr zurück in der Schweiz. Mit drei Kindern ist das Wieder-Einleben im Blitztempo voran gegangen. Und doch.. immer wieder merken wir, wie wir zwischen zwei Welten leben. Die Rück-Integration scheint Zeit zu brauchen.

 

Mit diesem letzten Rundbrief verabschieden wir uns von Euch allen.

 

Ganz herzlichen Dank für Euer Interesse und Eure Unterstützung!

5: Neues Leben in der Hauptstadt

Es ist Hochsommer und Hauptferienzeit in Namibia. Windhoek ist ruhig und viele sind für die Sommerferien an die etwas kühlere Küste gereist. In Swakopmund und Walvis Bay ist nun viel los und Strand sowie beliebte Restaurants/Cafés aber auch Einkaufsläden sind überfüllt. Wir bleiben in Windhoek und geniessen die Ruhe und das fast leere öffentliche Schwimmbad.

In unserem neusten Rundbrief findet ihr:
Einsatz fuer den CHS, Ein neuer Vertrag mit dem Ministry, Financial Independence, wunderschönes Namibia und vieles mehr.

 

Lesen Sie dies und mehr in unserem fünften Rundbrief.

 

3: Das erste Einsatz-Jahr

Wer ist Arthur Alcock, zwei neue Familienmitglieder, die Spital Renovation, Pre-Primary Abschluss, Computer, Geschichten und Leute:  Hier unser dritte Rundbrief.

2: Erste Eindrücke:
Unser Einsatz, unser Leben, Geschichten und Leute

Nach den ersten Monaten im Einsatz hier der zweite Rundbrief .

1: Unser erster Rundbrief...wir ziehen los

Am 7. Januar 2007 geht's los... unser Einsatz startet. Lesen Sie hier unseren Rundbrief und den Begleitbrief dazu.